Aprilwetter... deshalb ab in den Turnsaal!

Der April zeigte sich von seiner launischen Seite, als Regen und Schnee die morgendliche Szenerie prägten. Doch ließen sich die Füchse davon nicht abschrecken, denn kurzerhand verlagerten sie ihr Treiben in den Turnsaal. Dort warteten belegte Brote und ein gemeinsames Picknick, das nicht nur den Hunger stillte, sondern auch die Gemeinschaft stärkte.

In einer besonderen Wendung durfte dieses Mal jeder einmal im Mittelpunkt stehen, und das vergessene Schwungtuch wurde herausgeholt. Die Zeit verging wie im Flug, bis die Kinder des Volleyballklubs den Turnsaal beanspruchten. Doch flexibel wie die Füchse sind, machten sie sich auf den Rückweg in den Hort, um den Nachmittag mit einer Traumreise ausklingen zu lassen.

Nicht nur Abenteuer standen auf dem Programm, sondern auch die Zukunft des Fuchsdorfs. Ideen wurden gesammelt, um den Ort noch attraktiver zu gestalten. Die Vorschläge waren vielseitig und spannend, und die Vorfreude auf die kommenden Wochen ist bereits spürbar.

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK