Kinderparlament

Wir machen uns die Welt widdewidde wie sie uns gefällt...

Der Hort ist ein h-ORT für Kinder, deshalb wollen wir auch wissen, was ihnen gefällt, was sie sich wünschen, wie es ihnen geht.

Ganz besonders ausdrucksstark lässt sich das im Rahmen des Kinderparlaments umsetzen! Das demokratisch gewählte Parlament besteht aus einer kleinen Gruppe Abgeordneter, die sich in wöchentlichen Sitzungen beraten und besprechen. Viele Ideen für den Hort kommen an den Tisch, werden einander angehört, diskutiert und Entscheidungen getroffen. 

Ziel ist es, gemeinsam einen Wohlfühl(h)ort zu gestalten. Die Kommunikation in der Gruppe wird gefördert, Selbstwert, Selbstbestimmung und Durchsetzungsvermögen werden gestärkt.

Die Kinder spüren: Ich bin wichtig. Hier bin ich willkommen.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK